Tiergestützte Pädagogik


Unsere Angebote im Bereich tiergestützte Pädagogik:


Hofstündchen für die Minnies:

Jeden letzten Donnerstag im Monat von 15:30-17 Uhr in den Monaten von März bis Oktober können Kinder bis 5 Jahre mit ihren Eltern unsere Tiere hautnah und mit allen Sinnen kennenlernen.

Telefonische Anmeldung erforderlich.

Kosten: 12 Euro (pro Kind, Erwachsene kostenlos)


Tierpatentag 

Kinder in jedem Alter können sich im Rahmen des Patentages auf dem Hof ein Tier aussuchen, welches sie gerne zum Freund hätten. Sie erlernen, wie man dieses Tier versorgt und können sich um ihren Freund kümmern. So werden sie in ihrem Verantwortungsbewusstsein gestärkt. Sie erhalten einen Patenpass und jeden Monat weitere interessante Infos zu ihrem Tier.

Jeden ersten Donnerstag im Monat.
15.30 - 17.00 Uhr, Kosten: 15 Euro
Telefonische Anmeldung erforderlich.


Auf Augenhöhe

ist ein Angebot für Kindergeburtstage, Schulausflüge, Kindergartenausflüge...

Gerne können Sie mit mir telefonisch das für sie passende Programm zusammenstellen.

Wir haben einen großen Sinnespfad mit Bachlauf, ein Insektenhotel mit Insektengarten, außerdem viele Tieraten. Gerne können Sie die Schatzsuche über den Hof mit dem Alter entsprechenden Quizaufgaben buchen, eine tierisch-kreativ-Ecke steht bereit, der Eselführerschein kann absolviert werden, eine Wanderung mit Tieren des Hofes steht auf dem Programm und natürlich jede Menge Spiel und Spaß.

Preise auf Anfrage.


Ferienprojekte

finden jede Ferien statt. Unter Aktuelles können Sie die geplanten Ferienprojekte sehen und sich entsprechend informieren.